Impfpflicht könnte Widerstände verhärten

Deutsches Ärzteblatt vom Donnerstag, 24.3.2022


Viele Länder stehen gegenwärtig vor dem Problem, dass der Anteil an freiwillig Geimpften nicht ausreicht, um die Coronapandemie zu durchbrechen. Eine Impfpflicht wird aber sehr kontrovers diskutiert.

Eine Arbeitsgruppe der Universität Konstanz und des Santa Fe Institute (USA) hat nun erfasst, wie sich die Haltung zur Impfung bei 2.000 Deutschen zwischen April 2020 und Mai 2021 entwickelt hat und wie eine mögliche Impfpflicht sich auswirken würde.

Ihre Ergebnisse und Schlussfolgerungen sind in den Proceedings of the National Academy of Sciences erschienen (PNAS 2022; DOI: 10.1073/pnas.2118721119).

Die repräsentative Studie zeigt zunächst, dass Impfskepsis bei vielen Menschen nicht unveränderlich ist. Viele Impfskeptiker haben vielmehr im Verlauf der Pandemie ihre Einstellung geändert und sind von ihrem Widerstand gegen das Impfen abgerückt.

Die frühe Einführung einer Impfpflicht hätte aber laut der Studie rückblickend mehr Widerstand gegen Impfungen hervorgerufen und dazu geführt, dass mehr Menschen gegen ihren Willen hätten geimpft werden müssen. Gemäß den Ergebnissen der Studie hätte eine Impfpflicht die Zahl der konsequenten – also nicht von ihrer Haltung abrückenden – Impfgegner von 3,3 Prozent auf 16,5 Prozent vergrößert.

Dieses Ergebnis schließt eine Impfpflicht laut der Arbeitsgruppe aber keineswegs aus: „Wenn das Ziel ist, möglichst alle Impflücken zu schließen und die Auffrischungsimpfungen langfristig auf hohem Niveau zu halten, wird sich eine Impfpflicht nicht vermeiden lassen“, meint die Konstanzer Verhaltensökonomin Katrin Schmelz.

Die Impfpflicht mache es aber nicht überflüssig, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen und Skeptiker vom Sinn der Impfung zu überzeugen, betont sie. „Falls eine Impfpflicht in Kraft treten sollte, dann sollten fachliches Überzeugen und gesetzlicher Zwang kein Entweder-Oder sein, sondern ineinander­greifen“, so die Wissenschaftlerin.


/picture alliance, AP, Tatan Syuflana

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen